Zumela

Das Zuger Meitlilager für alle Mädchen der 1.-3. Oberstufe und der Kantonsschulen Zug und Menzingen.

12.-14. November 2021 in Uster (ZH)

Das Zuger Meitlilager

Erlebnisreiches Wochenende

Mit bis zu 60 anderen Mädchen aus dem ganzen Kanton Zug verbringst du ein Wochenende im Pfadizentrum Uster (ZH) mit tollen Gruppenerlebnissen, Bewegung, Spass und Zeit, neue Freundschaften zu knüpfen. Das Zumela ist für eine Vielfalt von Mädchen offen.* Das Jahr 2021 fällt unter das Motto "GRENZEN". Was es da wohl alles zu erleben gibt...?

Organisiert und durchgeführt wird das Zumela von Soziokulturellen Animatorinnen der Jugendarbeitsstellen des Kantons Zug.

Bild

Wer sind wir?

Zumela – Zuger Meitli Lager

Fünf Soziokulturelle Animatorinnen, angestellt in Jugendarbeitsstellen in Zuger Gemeinden, organisieren das Zumela (Zuger Meitli Lager). Zumela ist eine Arbeitsgruppe des kantonalen Netzwerkes SKAJ (Soziokulturelle Animation im Jugendbereich) und läuft unter der Trägerschaft der Zuger Fachstelle punkto Jugend und Kind. Das Projekt wird finanziell von Zuger Gemeinden unterstützt.

Zum Kontakt

Was die Mädchen sagen

"Ich find s Zumela isch en super cooli Sach. Mer lernt mega vill tolli Lüüt känne, chan es lässigs Programm gnüsse und eifach mal für es Wuchenändi de Alltag chli vergässe."

Emma

"S’letzte Jahr isch recht speziell gsi wegem Corona, aber allne isch es am Schluss guet gange. Ich han au neui Kollege gmacht wo mer wichtig gworde sind. Isch echt geil gsi!"

Jenni

"S zumela isch mega toll gsi! Trotz de Corona Massnahme het es allne Spass gmacht und es isch trozdem unterhaltsam gsi!:)"

Loriana

Und was sagst du?

Melde dich bei uns mit deiner Meinung und erscheine schon bald selbst auf der Webseite!

Blockquote

Quote

Es ist ein tolles Lager! Vielen Dank für das tolle Programm. Ich komme nächstes Jahr gerne wieder!

Quote

Follow us on Instagram